NAS einrichten

Home > Computer

Auf dieser Seite möchte ich Dir Hinweise und Anleitungen zur Verfügung stellen, wie Du NAS, Festplatten, Benutzerverwaltung und Portweiterleitungen am Router einrichtest.

Den Zugriff über eine gesicherte WebDAV Verbindung beschreibe ich Dir ebenfalls.

NAS-Netzwerkspeicher

Ein Netzwerkspeicher stellt die Möglichkeit her private Daten an einem zentralen Ort zu speichern, zu verwalten und zu schützen.

Hier findest Du alles zum Thema NAS-Netzwerkspeicher.

Kontakte und Kalender über Synology NAS synchronisieren – Alternative für Exchange Server

Kontakte und Kalender-Einträge mit einem Synology NAS synchronisieren. Google Kalender ablösen. Kontakte und Kalender mit iPhone, iPad, MAC, Andorid Smartphone, Windows PC über ein NAS synchronisieren.

Festplatte im Synology NAS austauschen

Speicherplatz im Synology NAS schnell und einfach erweitern. Festplatten austauschen und Speicherkapazität erweitern. Festplatten im NAS neu einrichten.

Backup vom Synology NAS erstellen – Daten sichern

Fotos, Videos, Dokumente und Multimedia Dateien auf einem NAS sichern. Datenbackup erstellen. Eine Anleitung für ein Synology Backup findest Du hier.

Daten sicher übertragen – Zugriff aufs NAS mit WebDAV

Meine gesamten Daten sind auf meinem Synology NAS gespeichert. In meinem Heimnetzwerk kann ich komfortabel auf die Daten zugreifen. Möchte ich meine Dokumente von unterwegs abrufen und einsehen, kann ich das über eine gesicherte Verbindung durchführen.

Synology NAS und Telekom Router – Port freigeben

Damit Du über das Internet auf Dein NAS zugreifen kannst, musst Du eine Portweiterleitung einrichten. Welche Dienste benötigen einen Zugriff über das Internet? Portweiterleitung am Speedport Router einrichten.

Synology Photo Station – Benutzerverwaltung

Synology Photo Station Benutzerverwaltung. Mehrere Benutzer auf der Photo Station verwalten. Persönliches Fotoalbum auf der mit einem Synology NAS.