Startseite: Multimedia Blog > WLAN > Smartphone mit WLAN verbinden – So funktioniert es!

Smartphone mit WLAN verbinden – So funktioniert es!

Smartphone mit WLAN verbinden. Einfach und schnell Android Smartphone mit dem Internet verbinden. WLAN beim Android Smartphone einrichten. Eine Anleitung finden Sie hier.

Smartphone mit WLAN verbinden

Smartphones werden immer beliebter. Viele Anwender verzichten sogar auf einem PC zu Hause und erledigen alles mit Ihrem Smartphone. Beim Smartphone spielt der Internetzugang eine wichtige Rolle. Unterwegs wird der Internetzugang über UMTS (3G) oder LTE (4G) bereitgestellt.

In den eigenen vier Wänden können Sie natürlich auch über diese Verbindungsart im Internet surfen. Ich würde Ihnen empfehlen, zu Hause auf WLAN Betrieb umzustellen. Das hat zwei wichtige Vorteile. Die Datentarife sind meist auf ein bestimmtes Volumen begrenzt. Es steht in den wenigen Fällen eine echte Datenflatrate zur Verfügung. Sie können z.B. 1 GB an Daten mit der UMTS Geschwindigkeit nutzen. Haben Sie die 1 GB verbraucht, drosselt der Provider automatisch die Geschwindigkeit. Mit der gedrosselten Geschwindigkeit macht das Surfen im Internet nur noch wenig Spass. Zum zweiten sind die Geschwindigkeiten über WLAN meist besser. Dieser Vorteil wird jedoch mit LTE immer geringer.

Sind Sie in den eigenen vier Wänden mit Ihrem Smartphone und möchten Videos bei Youtube schauen oder größe Daten runterladen (Spiele, Musik, Updates, Apps), kann ich Ihnen nur empfehlen das Smartphone mit Ihrem WLAN Netz zu verbinden. Das funktioniert in den meisten Fällen auch problemlos und schnell.

Anleitung Smartphone mit WLAN verbinden – Android System

Die Einstellungen können von jedem Smartphone etwas abweichen. Die Vorgehensweise ist jedoch immer die gleiche. Mein Smartphone besitzt Android 4.x. Damit geht es sehr schnell und einfach.

1. Aktivieren Sie das WLAN Modul. Bei Android 4.x gehen Sie einfach in die „Schnelleinstellungen“ und drücken einfach auf das „WLAN“ Symbol. Das WLAN Modul ist jetzt eingeschaltet.

WLAN Modul aktivieren

2. Im zweiten Schritt werden Ihnen auch schon die verfügbaren WLAN Netze angezeigt.

WLAN Netzwerk auswählen

3. Klicken Sie nun auf Ihr WLAN Netzwerk. In meinem Fall „TUX-NET“. Sie werden jetzt aufgefordert den WLAN Schlüssel einzugeben. Die Verschlüsselung „Sicherheit“ wird automatisch vom Smartphone gewählt.

WLAN Kennwort eingeben

4. Tippen Sie auf „Verbinden“ sobald der Schlüssel (Passwort) komplett eingegeben wurde.

WLAN Netzwerk verbinden

5. Wenn Sie alles richtig eingeben haben, wird das WLAN Netz mit dem Status „Verbunden“ angezeigt.

WLAN Netzwerk Status

Möchten Sie das WLAN wieder verlassen, schalten Sie einfach das WLAN Modul aus. Beim nächsten Einschalten des WLAN Moduls wird die Verbindung zu Ihrem WLAN Netzwerk automatisch hergestellt. Das funktioniert aber nur, wenn Sie sich in der Reichweite des WLAN Netzwerkes befinden.



Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.