Startseite: Multimedia Blog > Smartphone > Datenverbrauch beim Smartphone ermitteln – Datennutzung, Speicher- und CPU-Auslastung in der Übersicht

Datenverbrauch beim Smartphone ermitteln – Datennutzung, Speicher- und CPU-Auslastung in der Übersicht

Datennutzung beim Smartphone analysieren. Speicher- und Datenverbrauch in der Übersicht. CPU-Auslastung erkennen. Den richtigen Datentarif auswählen. Mobile Datennutzung erkennen.

Datenverbrauch beim Smartphone

Die Höhe des Datenverbrauchs mit dem Smartphone spielt eine entscheidende Rolle bei der Auswahl des richtigen Datentarifs beim Mobilfunkanbieter. Einen Datentarif für Ihr Smartphone benötigen Sie, um Applikationen wie Facebook, E-Mail, WhatsApp und Co. nutzen zu können. Für diese Anwendungen wird immer eine Verbindung mit dem Internet aufgebaut. Diese wird auch zum Surfen im Internet benötigt. Wie groß der Datentarif sein sollte, hängt von der persönlichen Nutzung ab. Bei den meisten Datentarifen sind 500 MB inklusive. Das reicht bei normaler Nutzung völlig aus. Mit 500 MB können Sie jeden Tag im Internet surfen, E-Mails, Nachrichten über WhatsApp und dem BBM schreiben und auf Facebook Kommentare verfassen. Möchten Sie auch noch Musik über das Internet streamen oder Videos anschauen, kann das Datenvolumen mit 500 MB schnell zu klein sein.

Datenverbrauch Blackberry OS 10.3 ermitteln

Mit dem neuen Blackberry OS 10.3 können Sie schnell und einfach Ihren Datenverbrauch ermitteln. Nach dem Update auf Blackberry OS 10.3.1 steht Ihnen für Ihr BlackBerry der Gerätemonitor zur Verfügung. Im Gerätemonitor haben Sie alle wichtigen Systemparameter (Speicher- und CPU-Auslastung, Akkuverbrauch, Datennutzung) im Überblick. Den Gerätemonitor beim Blackberry OS 10.3 erreichen Sie über die Schnelleinstellungen Gerätemonitor. Tippen Sie unten auf Mobile Daten, um den aktuellen Verbrauch einzusehen. Es wird Ihnen eine Grafik über den Datenverbrauch angezeigt. Im unteren Abschnitt werden die einzelnen Apps mit ihrem Datenverbrauch aufgeführt. Sie sind nach der Größe des Datenverbrauchs geordnet. Diese Übersicht ist sehr hilfreich, um den aktuellen Datenverbrauch im Monat zu analysieren. Somit können Sie sich den passenden Datentarif bei Ihrem Mobilfunk-Anbieter auswählen.

 

Über den Bildschirm Datennutzungseinstellungen können Sie Infos zu Ihrem monatlichen Datenlimit und dem monatlichen Datennutzungszyklus erhalten und Sie können sich Benachrichtigungsoptionen einrichten. Es ist möglich, darüber benachrichtigt zu werden, wann Sie Ihr monaltiches Datenlimit erreicht haben oder wenn Sie einen bestimmten von Ihnen gewählten Prozentsatz Ihres monatlichen Datenlimits ereicht haben.

Akkuverbrauch, Speicher- und CPU-Auslastung Blackberry OS 10.3

Der Gerätemonitor beim Blackberry OS 10.3 dient auch zur Systemanalyse. Sie können schnell und einfach den Akkuverbrauch und die Speicher- und CPU-Auslastung einzelner Apps feststellen. Ein Gesamtüberblick ist natürlich auch möglich. Speicherfressende Apps werden über den Gerätemonitor schnell lokalisiert. Apps mit dem meisten Akkuverbrauch sind geordnet aufgeführt. Über die Schnelleinstellungen Gerätemonitor können Sie diese Informationen einsehen.

Akku, CPU- und Speicherverbrauch Samsung Galaxy S5 – Lollipop

Auch beim Samsung Galaxy S5 können alle wichtigen Systemparameter dargestellt werden. Das Aufrufen ist nicht ganz selbstverständlich. Ich musste etwas suchen, um die CPU Auslastung der einzelnen Anwendungen zu finden. Es gibt auch eine gute Android App, die alle wichtigen Daten im Überlick anzeigt.

 



Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.