Startseite: Multimedia Blog > Internet > Amazon Prime Foto Dienst im Test – Synchronisation mit dem iPhone

Amazon Prime Foto Dienst im Test – Synchronisation mit dem iPhone

Amazon Cloud Foto im Test. Bilder über das iPhone mit Amazon Cloud Drive synchronisieren. iPhone Fotos über das Internet anschauen. iPhone Fotos mit Amazon Cloud Foto synchronisieren.

Amazon stellt den Prime Foto Dienst jetzt in Deutschland zur Verfügung. Mit dem Amazon Prime Foto Dienst haben Sie unbegrenzten Speicherplatz für Ihre Fotos. Sie können die Fotos von Ihrem iPhone oder Android Gerät in der Amazon Cloud speichern. Dazu benötigen Sie eine Prime Mitgliedschaft. Der Speicherplatz für Ihre Fotos und Videos ist unbegrenzt.

Synchronisation Amazon Prime Foto mit dem iPhone 6

Ihre Fotos vom iPhone können automatisch mit der Amazon Cloud abgeglichen werden. Installieren Sie die Amazon Cloud Drive App. Die Installation und Einrichtung ist kinderleicht. Befolgen Sie nur die Installationsanweisungen. Bei den Einstellungen sollten Sie beachten, dass die Fotos nur hochgeladen werden, wenn eine WLAN Verbindung zur Verfügung steht. Diese Option ist voreingestellt. Somit wird Ihr Datentarif nicht unnötig belastet.

 

Die App fragt Sie bei der Einrichtung, ob der Zugriff auf Ihre Fotos zugelassen werden soll. Stimmen Sie dem zu, da sonst die Synchronisation mit der Cloud nicht funktioniert.

Nach der Einrichtung werden die gesamten Fotos in der Amazon App angezeigt. Die Synchronisation startet automatisch, sobald das Smartphone mit einem WLAN verbunden ist.

Die Synchronisation mit der Amazon Cloud hat bei mir sehr lange gedauert. Innerhalb einer Nacht wurden nur ca. 80 Fotos hochgeladen. Ich weiß noch nicht genau, woran es liegt. Die Internetleitung kann ich jedoch ausschließen. Es steht genügend Bandbreite zur Verfügung. Die langen Ladezeiten haben den Spass etwas getrübt. Ich hoffe es erscheint bald ein Update oder ich kann den Fehler auf meiner Seite finden.

iPhone Fotos mit dem Webbrowser anschauen

Was mir bei dem Amazon Prime Foto Dienst sehr gut gefällt, ist, dass ich meine Fotos vom iPhone oder Android Gerät einfach und schnell auf jedem Computer anschauen kann. Es gibt die Möglichkeit eine Cloud Drive Anwendung auf dem PC zu installieren. Ich habe mich jedoch für den Webzugang entschieden. So ist keine Installation notwendig.

Die Gestaltung der Weboberfläche finde ich sehr gelungen. Jede Funktion ist selbsterklärend. Die Fotos werden automatisch nach dem Datum sortiert und übersichtlich dargestellt. Viele Informationen zu den Fotos (Auflösung, Dateiname, Dateigröße usw.) sind schnell einsehbar.

 

Die Fotos lassen sich im Webbrowser sehr gut anschauen. Die Navigation ist einfach und die Fotos werden schnell angezeigt. Es entstehen keine langen Ladezeiten.

Ich werde mich noch weiter mit der Amazon Cloud beschäftigen und meine Erfahrungen hier veröffentlichen.



Ein Kommentar

  1. Hey,
    danke für den Artikel.
    Ich sollte das auch mal ausprobieren. Klingt echt super!
    Gerade mit meinem neuen iPhone 6 ist das eine tolle Möglichkeit.

    Beste Grüße
    Magnus

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.