Startseite: Multimedia Blog > Info > Technik > Ice Cream Sandwich 4.0.4 (ICS) Update für Samsung Galaxy Tab 10.1 – Update Anleitung

Ice Cream Sandwich 4.0.4 (ICS) Update für Samsung Galaxy Tab 10.1 – Update Anleitung

Das Update für das Samsung Galaxy Tab 10.1 auf ICS 4.0.4 ist jetzt verfügbar. Das Samsung Galaxy Tab 10.1 kann schnell und einfach auf die ICS Version 4.0.4 aktualisiert werden. Hier finden Sie eine Anleitung.

Installation ICS 4.0.4 auf Samsung Galaxy Tab 10.1

Bevor Sie ihr Samsung Galaxy Tab 10.1 auf Version 4.0.4 ICS aktualisieren sollten Sie Ihre Daten vom Tablet sicher und Samsung Kies auf Ihrem Rechner installieren. Dadurch wird der USB Treiber für das Galaxy Tab 10.1 auf dem Computer installiert. Das Tablet vor dem Update bitte einmal mit dem PC verbinden. Danach sind alle Treiber installiert.

Samsung Galaxy Tab 10.1 ICS 4.0.4

Sie können das ICS 4.0.4 einfach über Honeycomb 3.1 oder 3.2 installieren. Die Daten und Einstellungen bleiben alle erhalten. Ich habe das Tablet auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt. Ich bin der Meinung, dass ICS nach dem Update einfach flüssiger läuft. Das ist aber nicht notwendig.

Für das Update werden zwei Dateien benötig.

1. Samsung Update ICS 4.0.4.
2. Odin – Programm zum Updaten.
3. Akku sollte mindestens 40% Restkapazität haben.

Anleitung Update ICS 4.0.4 auf Galaxy Tab 10.1

1. Samsung Update ICS 4.0.4 runterladen.

2. Update Datei extrahieren. Es sollte dann eine Datei
P7500XXLQ8_P7500OXALQ8_P7500XXLQ8_HOME.tar.md5 vorhanden sein.

3. Galaxy Tab 10.1 im Download-Modus starten. Tablet ausschalten. Jetzt die EIN/AUS Taste und Leiser-Taste gleichzeitig gedrückt halten, bis Sie zwei Symbole sehen. Wählen Sie mit der Leiser-Taste das rechte Symbol. Bestätigen Sie diese Eingabe mit der Lauter-Taste. Es erscheint eine Warnmeldung. Diese können Sie mit der Lauter-Taste überspringen.

4. Schließen Sie das Galaxy Tab 10.1 an Ihren Computer an. Die Treiber werden jetzt automatisch installiert.

5. Starten Sie ODIN. Oben links muss ein gelbes Feld zu sehen sein. Sollte dies nicht der Fall sein, entfernen Sie den USB Stecker und schließen ihn wieder erneut an.

ODIN

6. Im ODIN unter „PDA“ die Update Datei (wurde in Schritt 2 einpackt) für das Samsung Galaxy Tab 10.1 auswählen.

ODIN - PDA auswählen

7. Das Update dauert einige Minuten und das Tablet starten automatisch neu.

8. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Galaxy Tab 10.1.

9. Fertig!



Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.