Startseite: Multimedia Blog > Hardware > HDTV > Info > Nachfolger vom HDTV – Ultrahochauflösende Fernseher mit 8 Megapixel (4096×2160)

Nachfolger vom HDTV – Ultrahochauflösende Fernseher mit 8 Megapixel (4096×2160)

Was kommt nach HD TV? Lässt sich die HD Qualität noch steigern? In diesem Jahr sollen noch die ersten ultahochauflösenden Fernseher erscheinen.

8 Megapixel Fernseher – ultrahochauflösend

Fernseher mit HD-Qualität gibt es heute fast in jedem Haushalt. Dieser Standard ist nichts Besonderes mehr. Doch was kommt nach dem HD TV. Es werden ultrahochauflösende TV Geräte mit einer Auflösung von bis zu 4096 x 2160 (4K) Bildpunkten. Das entspricht über acht Megapixel.

Mit diesen ultrahochauflösenden Fernsehern erreichen Sie die vierfache Bildqualität gegenüber Full-HD Geräten. Die Bilder werden gestochen scharf.

Interessant wird dieses Verfahren für die 3D-Fernseher. Mit dieser Technik stehen doppelt so viele Zeilen zur Verfügung und Sie können mit passiven 3D-Brillen die volle HD-Auflösung genießen.



Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.