Startseite: Multimedia Blog > DLNA, UPnP > XBMC Remote Control – Einfach und schnell eingerichtet!

XBMC Remote Control – Einfach und schnell eingerichtet!

XBMC Remote Control einfach und schnell einrichten. Welche App wird benötigt? Die Steuerung von XBMC über den Browser? Anleitung und Test finden Sie hier.

XBMC Remote Control

XBMC ist ein sehr guter UPnP/DLNA Server. Die Einrichtung von dem XBMC Server können Sie hier nachlesen. Ich habe mein XBMC Server auf Windows 7 und auf einem MacBook Air installiert. Das MacBook Air habe ich über ein HDMI Kabel mit dem Fernseher verbunden. Das funktioniert alles ohne Probleme. Ich bin sehr begeistert vom XBMC Server.

Damit die ganze DLNA Steuerung des XBMC Servers noch komfortabler wird, kann man den XBMC Server remote steuern. Dazu gibt es eine App (XBMC Remote Control). Die App ist kostenlos und steht für iOS und Android zur Verfügung. Damit können Sie den XBMC Server bequem mit dem Smartphone oder Tablet steuern. Ich werde die Einrichtung von XBMC Remote Control auf dem iPhone und Windows 7 beschreiben.

Anleitung XBMC Remote Control einrichten – Windows 7

  1. Starten Sie den XBMC Server.
  2. Gehen Sie unter „System > Settings > Network > Services“.
  3. Aktivieren Sie die Optionen wie in meinem Screenshot. Den Benutzername und das Passwort können Sie selber festlegen. Somit ist die XBMC Remote Control durch ein Passwort gesichert.

XBMC UPnP Einstellungen

  1. Öffnen Sie einen Webbrowser und geben die IP Adresse des XBMC Servers ein. Der XBMC Server hat die IP Adresse von dem Rechner auf dem er installiert wurde. In meinem Fall ist es die IP Adresse vom Windwos 7 PC.
  2. Jetzt werden Sie aufgefordert den Benutzernamen und das Passwort einzugeben.
  3. Klicken Sie oben rechtes auf den Button „Remote“. Jetzt wird eine Fernbedienung eingeblendet. Mit dem Steuerkreuz können Sie die Navigation des XBMC Servers vornehmen.

XBMC Remote Control Browser mit Fernbedienung

  1. Wählen Sie ein Video oder ein Film aus. Starten Sie die Wiedergabe mit dem Steuerkreuz. Die aktuelle Wiedergabe wird unten eingeblendet. Mit der „Stop“ und „Next“ Taste können Sie die Wiedergabe anhalten oder das nächste Video starten.

XBMC Remote Control Browser - Video Playing

  1. Die Steuerung einer MP3 verhält sich genauso. Sie wählen eine MP3 mit dem Steuerkreuz (Button „Remote“) aus und können dann mit den zwei Tasten die Wiedergabe stoppen oder weiterlaufen lassen.

XBMC Remote Control Browser - MP3 Playing

Anleitung XBMC Remote Control einrichten – iPhone

  1. Starten Sie den XBMC Server.
  2. Gehen Sie unter „System > Settings > Network > Services“.
  3. Aktivieren Sie die Optionen wie in meinem Screenshot. Den Benutzername und das Passwort können Sie selber festlegen. Somit ist die XBMC Remote Control durch ein Passwort gesichert.

XBMC UPnP Einstellungen

  1. Installieren Sie die App XBMC Remote Control.
  2. Nach der Installation XBMC Remote Control starten.
  3. Jetzt müssen Sie den XBMC Server hinzufügen. Sie können die Eingabe manuell vornehmen oder klicken einfach auf den Button „Find XBMC“. Sie müssen dann nur den Benutzernamen und das Passwort eintragen.

XBMC Remote Control - XBMC Server hinzufügen

  1. Drücken Sie auf den Button „Save“.
  2. Die Einstellungen werden jetzt gespeichert. Die App versucht sofort sich mit dem XBMC Server zu verbinden. Die erfolgreiche Verbindung wird mit einem Haken und dem grünen Punkt signalisiert.

XBMC Remote Control - XBMC Server verbunden

Test XBMC Remote Control

Nach der Installation des XBMC Server war ich schon sehr angetan von dieser Software. Die Steuerung direkt am Server hat mir schon sehr viel Spass gemacht. Damit die Sache perfekt ist, fehlte nur noch eine Remote Steuerung des XBMC Servers. Unter Windows 7 funktioniert es über den Browser und für Smartphone und Tablet gibt es die App XBMC Remote Control.

Ich habe zuerst die Steuerung über den Browser unter Windows 7 getestet. Es hat alles ohne Probleme funktioniert. Die eingeblendete Fernbedienung im Browser sieht schon sehr gut aus und die Steuerung des XBMC funktioniert damit ohne Probleme. Somit muss man die Auswahl der Multimedia Inhalte nicht direkt am XBMC Server vornehmen. Einige Funktionen wie Playlist erstellen, einfach Song oder Videoauswahl haben mir noch gefehlt.

Im zweiten Test habe ich mir dann die App XBMC Remote Control auf dem iPhone angeschaut. Um es vorweg zu nehmen, ich bin total begeistert. Ich habe noch keine vergleichbare Remote Control App für den XBMC Server gefunden. Die Installation und Einrichtung war in 3 Minuten erledigt. Alles funktionierte ohne Probleme.

Kommen wir nun zum Handling der App. Mit XMBC Remote Control kann der XBMC Server ausgeschaltet, neu gestartet und in den Energiesparmodus versetzt werden.

XBMC Remote Control - XBMC Server ausschalten

Zur Steuerung steht wieder das Steuerkreuz zur Verfügung. Damit können Sie alle Einstellungen vornehmen. Das Menü des XBMC Servers lässt sich kinderleicht durchsuchen.

XBMC Remote Control - Steuerkreuz

Die Titelauswahl erfolgt direkt aus der Titelliste. Es macht richtig Spass durch die MP3 Sammlung zu scrollen. Alles läuft flüssig und geschmeidig. Auch bei 2000 Videos in einem Ordner kommt der XBMC Server nicht aus der Ruhe. Solch ein Verhalten habe ich noch bei keiner anderen UPnP/DLNA Software gesehen.

XBMC Remote Control - MP3 Liste

Wird ein Titel ausgewählt kann er direkt abgespielt werden („Play“), zur Playlist hinzugefügt werden („Queue“) oder nach dem aktuellen Song wiedergegeben werden („Queue after current“). Das funktioniert ohne Probleme. So können Sie schnell eine Playlist zusammenstellen. Einfacher geht es kaum.

XBMC Remote Control - Playlist erstellen

Die aktuelle Wiedergabe wird dann inklusive Cover auf dem iPhone dargestellt. Mit den unteren Tasten können Sie in der Playlist vor- und zurückspringen. Das Vorspulen der Titel funktioniert auch sehr gut.

XBMC Remote Control - Now Playing MP3

Videos können auch ganz bequem durch Scrollen ausgesucht werden.

XBMC Remote Control - Video Liste

Auch hier wird die aktuelle Wiedergabe auf dem iPhone angezeigt.

XBMC Remote Control - Now Playing Video

Die Fotosteuerung funktioniert nach dem gleichen Prinzip.

XBMC Remote Control - Fotos Liste

XBMC Remote Control - Now Playing Fotos

Ich bin mit der XBMC Remote Control App total zufrieden. Die Umschaltzeiten zwischen Fotos, Videos oder MP3s sind minimal. Das nächste Foto oder Video wird sofort abgespielt. Andere UPnP/DLNA Server gönnen sich da immer eine kleine Pause. Ich habe noch keine Option im XBMC Server gefunden die ich vermisse. Am meisten beeindruckt mich immer noch die schnelle Reaktionszeit. So schnell und flüssig arbeiten sehr wenige UPnP Server.

Also nicht lange warten. Richtet euch einen XBMC Server ein und verwendet die XBMC Remote Control. Ihr werdet nicht enttäuscht sein.



2 Kommentare

  1. Es gibt im AppStore mehrere XBMC Remotes. Welche genau verwendest Du? Die Gratis-App „Official XBMC Remote“ von joethefox?

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.