Startseite: Multimedia Blog > App > Skylander auf dem iPad spielen – Erfahrungen und Test

Skylander auf dem iPad spielen – Erfahrungen und Test

Skylander Trap Team auf dem Tablet spielen. Was ist das Skylander Spiel? Erfahrungen und Test zum Skylander Trap Team Spiel. Voraussetzungen für Skylander Trap Team. Sinnvolles Spiel für Kinder?

Vielleicht hat der ein oder andere schon was von Skylander gehört. Mein Sohn (6 Jahre) erwähnte das in letzter Zeit sehr oft. Er hatte auch schon einige von diesen Plastikfiguren. So richtig konnte ich mir darunter nichts vorstellen. Ich bin davon ausgegangen, dass man mit diesen Plastikfiguren spielen kann, so wie die Kinder es auch mit Lego oder anderen Sachen machen. Dem ist aber nicht so. Skylander ist viel mehr.

Was ist das Skylander Spiel?

Skylander ist eine Kombination aus einem Computerspiel und der Verbindung zu den Spielfiguren in der realen Außenwelt. Am Anfang konnte ich mir das gar nicht so richtig vorstellen. Doch dazu nun mehr. Ich möchte das Skylander Spiel für das iPad beschreiben. So wird es bei uns gespielt.

Skylander Trap Team - Portal und Spielfiguren

Skylander Trap Team – Portal und Spielfiguren

Zum Skylander Spiel benötigt man ein iPad oder ein Android Gerät und das Skylander Starter Paket. In dem Starter Paket ist das eigentliche Spiel enthalten. Ausgeliefert wird es mit dem Portal, einem Gamecontroller, zwei Spielfiguren und zwei Fallen. Mit der passenden App für das iPad oder das Android Gerät kann der Spielspaß beginnen. Die App ist kostenfrei.

Voraussetzungen für Skylander Trap Team

Zum Spielen benötigt man das Skylander Trap Team Starter Paket. Es kostest zwischen 30 und 40 Euro. In dem Starter Paket sind alle notwendigen Dinge enthalten, um sofort losspielen zu können. Das Spiel ist mit folgenden Tablet PCs kompatibel:

  • Apple iPad (3. + 4. Generation)
  • iPad Mini (mit Retina Display)
  • iPad Air
  • Google Nexus 7 (2013)
  • Samsung Galaxy Tab Pro (8.4″, 10.1″, 12.2″)
  • Samsung Galaxy Tab S (8.4″, 10.5″)
  • Samsung Galaxy Note 10.1 (2014), Galaxy Note Pro 12.2
  • Kindle Fire HDX (7″ & 8.9″)
  • Kindle Fire HD 6
  • Nividia Shield Tablet (Android 4.4, KITKAT oder höher)

Der Gamecontroller und das Portal werden über Bluetooth mit dem iPad oder dem Android Gerät verbunden. Weitere Spielfiguren und Fallen können zusätzlich erworben werden. Eine normale Spielfigur gibt es ab ca. 15 Euro zu kaufen.

Syklander Gamecontroller

Syklander Gamecontroller

Auf dem Tablet sollten 3 GB freier Speicherplatz zur Verfügung stehen. Bei der Installation gibt es zwei Möglichkeiten. Das Spiel kann vollständig auf das Tablet geladen werden. So ist das Spielen auch ohne Internetverbindung möglich. Dafür wird der meiste Speicherplatz verwendet. Bei der anderen Möglichkeit werden die aktuellen Karten aus dem Internet auf das Tablet geladen. Das kann jedoch manchmal zu Verzögerungen führen.

Worum geht es im Skylander Spiel?

Das Skylander Spiel ist für Kinder ab 6 Jahren freigegeben. Man muss in dem Spiel die meistgesuchten Schurken finden und besiegen. Über das externe Portal werden die Plastikspielfiguren in das Computerspiel eingebunden. Im Spiel erscheint immer der Charakter, der als Spielfigur auf das Portal gesetzt wird. Durch die eingesetzten Fallen werden die Schurken gefangen. Sie stehen dann sozusagen im eigenen Wohnzimmer zur Verfügung. Durch das Fangen können sie zurück ins Spiel geschickt werden, um die Magie umzukehren und die Schurken für das Gute kämpfen zu lassen.

Skylander Spielfiguren

Skylander Spielfiguren

Skylander Trap Team im Test – iPad Erfahrungen mit Skylander

Die Einrichtung und der Aufbau des Spiels haben auf dem iPad keine Probleme bereitet. Der Download der Daten hat am längsten gedauert. Im Starter Paket waren Batterien für den Gamecontroller und das Portal enthalten. Nachdem das Spiel auf dem iPad installiert war, konnte es auch schon losgehen. Das Portal und der Gamecontroller werden über Bluetooth verbunden. Mit der Verbindung treten bei mir keinen Probleme auf. Ich muss nur die Bluetooth Verbindung am iPad aktivieren, den Gamecontroller und das Portal einschalten. Alles verbindet sich innnerhalb wenigen Sekunden automatisch.

Die Steuerung des Spiels funktioniert über den Gamecontroller. Er liegt sehr gut in der Hand. Das Spiel lässt sich damit wunderbar bedienen. Das Tablet kann somit etwas entfernt aufgestellt werden.

Über das Portal werden die Spielfiguren in das Spiel eingebunden. Man stellt den gewünschten Charakter auf das Portal und schon erscheint dieser im Spiel. Somit wird eine Art Verbindung zur Außenwelt aufgebaut. Zwei Spielfiguren können nicht gleichzeitig auf das Portal gestellt werden. Leider kann auch immer nur ein Spieler die Skylander Welt erobern. Das ist schade. Mir würde es noch besser gefallen, wenn man zu zweit die Schurken jagen könnte.

Das Spiel ist komplett in Deutsch. Alle Dialoge werden schriftlich eingeblendet und vorgelesen. Das gefällt mir sehr gut. So werden auch die Kinder in die Geschichte eingebunden, die noch nicht alles lesen können. Die Texte sind leicht verständlich und lustig dargestellt. Die Stimmen der Erzähler sind sehr angenehm. Die Grafik auf dem Tablet ist ansprechend. Auf meinem iPad Air läuft alles sehr flüssig. Ruckeln und Aussetzer sind nicht zu erkennen.

Skylander Trap Team - Portal Spielfiguren und Gamecontroller

Skylander Trap Team – Portal Spielfiguren und Gamecontroller

Mein Sohn ist von dem Spiel sehr begeistert. Das Wechseln der Charaktere macht ihm großen Spaß. Er fiebert richtig mit. Kommt ein gefährlicher Schurke ins Spiel, setzt er schnell eine andere Spielfigur auf das Portal, die mehr Magie hat, um den Schurken einzufangen.

Die Fähigkeiten und Fortschritte der Spielfiguren werden auf deren eigenen Chips gespeichert, so dass man sie mit dem jeweiligen Entwicklungsstand auch auf anderen Spielgeräten weiter nutzen kann.

Ich finde das Spiel sehr kindgerecht. Es geht nicht ums „Abschießen“. Vielmehr muss man verschiedene Aufgaben lösen, um die Schurken zu besiegen. Meinem Sohn macht es großen Spaß.

Es ist jedoch auch hier sehr darauf zu achten, dass nicht zuviel Zeit mit diesem Spiel verbracht wird. Ich bin der Meinung, dass ein Kind nicht länger als 45 Minuten am Tag mit einer Spielekonsole (Tablet, Playstation, xBox und Co.) spielen sollte. Aktivitäten mit anderen Kindern oder das Spielen an der frischen Luft sind viel wichtiger.



Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.