Startseite: Multimedia Blog > Anleitung > Datenrettung – Dateien schnell und einfach wiederherstellen

Datenrettung – Dateien schnell und einfach wiederherstellen

Dateien vom PC oder Smartphone schnell und einfach wiederherstellen. Gelöschte Bilder, Dokumente, MP3s usw. schnell und einfach retten. Datenrettung leicht gemacht. So retten Sie Daten vom PC oder Smartphone schnell und einfach. Eine Anleitung finden Sie hier.

Datenrettung

Auf dem PC befinden sich jede Menge Daten. Urlaubsfotos, wichtige Dokumente, Musikdateien (MP3s), Filme uvm. Umso wichtiger ist es, dass Sie diese Daten in regelmäßigen Abständen sichern. Dazu empfehle ich die Sicherung auf einer externen Festplatte oder auf einem NAS.

Wenn Sie Daten von Ihrem PC versehentlich löschen, können Sie auf das Backup zurückgreifen. Ist die Sicherung nicht aktuell, kann unter Umständen die gesuchte Datei nicht vorhanden sein. Dieser Fall ist gar nicht so unwahrscheinlich. Viele Benutzer denken erst an das Backup, wenn eine Datei gesucht wird. Dann fällt schnell auf, dass das letzte Backup schon drei Monate zurückliegt. Jetzt werden Sie sich ärgern und fragen, warum die letzte Sicherung so alt ist.

Ist die gelöschte Datei (MP3, Foto, Dokument, Film usw.) nicht auf der Sicherung vorhanden, können Sie versuchen die Datei von Ihrem PC wiederherzustellen. Für diesen Zweck wurden sogenannte Datenrettungsprogramme entwickelt. Ein Programm zur Datenrettung durchsucht die gesamte Festplatte nach gelöschten Dateien. Dabei spielt es keine Rolle, ob die Datei schon aus dem Papierkorb gelöscht oder die Festplatte formatiert wurde. Mit Datenrettungsprogrammen können Sie auch Daten von USB-Sticks, externen Festplatten, Smartphones und Tablets wiederherstellen.

Natürlich gibt es auch Grenzen bei der Wiederherstellung. Wurde die Festplatte zu oft formatiert, oder der Zeitraum der gelöschten Daten liegt zu weit in der Vergangenheit, wird es sehr schwer solche Daten zu retten. Davon würde ich jetzt aber nicht ausgehen.

Ich habe im Internet ein Programm zur Datenrettung gefunden. Damit lassen sich Daten vom PC, Smartphone oder Tablet wiederherstellen. Für den Einstieg ist die Software kostenlos. Sie können mit der Free Version 500 MB Daten wiederherstellen. Kostenpflichtig wird es bei größeren Datenmengen.

Ich habe die Software getestet und möchte Ihnen eine kurze Anleitung geben, wie Sie schnell und einfach Daten wiederherstellen können.

Anleitung Datenrettung – Wieherstellung gelöschter Daten unter Windows

Schritt 1. Für meinen Test habe ich die Software EaseUS Data Revovery Wizard in der Free Version installiert. Die Installation ist in zwei Minuten erledigt. Folgen Sie den Anweisungen des Installationsassistenten. Auf dem Desktop wird ein Symbol erstellt, worüber sich die Software starten lässt. Wenn Sie Daten von einem USB-Stick, externen Festplatte oder einem Smartphone (Tablet) wiederherstellen möchten, schließen Sie diese vor dem Start der Software an den PC an. Auf dem Desktop habe ich einen Ordner Urlaubsfotos erstellt. In diesen Ordner habe ich vier Fotos gespeichert.

Dateien wiederherstellen

Dateien wiederherstellen

Dieser Ordner wurde dann gelöscht und ich habe den Papierkorb komplett geleert. Die Urlaubsfotos sind jetzt weg.

Starten Sie Software und wählen die passenden Dateitypen aus. Wenn Sie nicht genau wissen, um welche Dateitypen es sich handelt, lassen sie alle angehakt.

Data Recovery Wizard - Dateitypen wählen

Data Recovery Wizard – Dateitypen wählen

Schritt 2. Sie können jetzt die Festplatte (USB-Stick, Smartphone, Tablet) auswählen, von wo Daten wiederhergestellt werden sollen. In meinem Beispiel habe ich den Desktop ausgewählt. Wenn Sie nun unten rechts auf Scan klicken, wird die ausgewählte Festplatte (Ordner) durchsucht. Das kann je nach Größe der Festplatte einige Zeit dauern.

Data Recovery Wizard - O rt der verlorenen Daten

Data Recovery Wizard – O rt der verlorenen Daten

Schritt 3. Nach dem Scan werden die gefundenen Dateien anhand einer Ordnerstruktur angezeigt. Sie können jetzt durch Anklicken der Ordner bestimmen, welche Daten wiederhergestellt werden sollen. Da ich meine Urlaubs aus dem Papierkorb gelöscht habe, stelle ich den gesamten Papierkorb ($Recycle.Bin) wieder her. Die Software hat genau vier Dateien gefunden, die wiederhergestellt werden können. Es scheinen meine vier gelöschten Bilder zu sein. Da ich im Vorfeld den Scan auf den Dateityp Grafik beschränkt habe, findet er nur vier Dateien.

Data Recovery Wizard - Dateien wiederherstellen

Data Recovery Wizard – Dateien wiederherstellen

Schritt 4. Drücken Sie unten rechts auf den Button Wiederherstellen. Es öffnet sich ein Fenster, wo Sie den Speicherort für die wiederhergestellten Dateien angeben müssen.

Data Recovery Wizard - Speicherort bestimmen

Data Recovery Wizard – Speicherort bestimmen

Nach dem Wiederherstellen öffnet sich der Ordner automatisch. Nun können Sie durch die Ordnerstruktur navigieren, um die geretteten Dateien zu suchen. Meine vier Urlaubsfotos wurden alle wiederhergestellt. Der gesamte Vorgang hat ca. 10-15 Minuten gedauert.

Dateien wiederhergestellt

Dateien wiederhergestellt

Fazit

Die Software hat in meinem ersten Test sehr gut funktioniert. Sie ist schnell installiert und einfach zu bedienen. Meine gelöschten Urlaubsfotos wurden alle wiederhergestellt. Demnächst möchte ich versuchen, gelöschte Daten von einem Smartphone und Tablet wiederherzustellen.



Ein Kommentar

  1. schöne Anleitung!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.